Internationaler Museumstag, 21. Mai 2017

Datum: Sonntag, 21. Mai 2017
Zeit: 10 - 17 Uhr
Ort:Infozentrum KKL
Kontakt:Tel. +41 (0)56 267 72 50

Sichere Entsorgung von radioaktiven Abfällen - virtuelle Zeitreise ins Tiefenlager der Zukunft

Die sichere Entsorgung von radioaktiven Abfällen in ein geologisches Tiefenlager ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die die Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung von radioaktiven Abfällen) im Interesse von Mensch und Umwelt verantwortungsbewusst wahrnimmt.

Unsere neue Ausstellung zum Tiefenlager gibt Ihnen Einblick in die Arbeit der Nagra. Vor Ort können Sie sich mit Experten unterhalten und die interaktiven Modelle zu den Entsorgungskonzepten, zur Simulation von Erdbeben und Eiszeiten sowie dem Gestein Opalinuston erkunden. Mittels 3D-Brille erleben Sie die virtuelle Zeitreise ins Tiefenlager der Zukunft. Spannende Referate vom Nagra Experten im Auditorium geben zudem Auskunft zur aktuellen Standortsuche für radioaktive Abfälle und Seismik.

Suchen Sie und Ihre Familie in Gesteinsproben Ihren eigenen Ammoniten (versteinerte Meerestiere, die vor mehreren hundert Millionen Jahren gelebt haben), den Sie mit nach Hause nehmen können und stärken Sie sich bei Kaffee und Kuchen in unserer Cafeteria. Unser abwechslungsreiches Programm bietet Spannung für jedermann.

Event-Programm

Ganztägige Highlights:

  • Virtuelle "Zeitreise" ins Tiefenlager der Zukunft, ein 3D-Erlebnis
  • Neue interaktive Modelle zu Entsorgung, zum Opalinuston und zu Erdbeben- und Eiszeitsimulationen.
  • Persönliche Diskussion mit Experten der Nagra
  • Steine klopfen vor dem Infozentrum, ein Highlight für Gross und Klein - finden Sie Ihren Ammoniten und nehmen Sie ihn mit nach Hause
  • Kaffee und Kuchen in der Cafeteria

Weitere Highlights:

  • Referat der Nagra zum Thema Seismik und zum Sachplanverfahren, Etappe 3, auf der Suche nach dem geeigneten Tiefenlagerstandort in der Schweiz plus anschliessender Fragerunde.
    Start um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr im Auditorium des KKL Infozentrums,
    Dauer 30 - 40 Minuten

Wir freuen uns über Ihren Besuch. 

 

Mehr allgemeine Infos zum Museumstag finden Sie auch unter http://www.museums.ch/ins-museum/imt-pro/.

 

 


Aktualität

Das KKL startet Vorversuche mit Chlordioxyd zur Desinfektion des Hauptkühlwassers.

mehr Informationen >.

Offene Lehrstellen für 2014

Suchst Du einen vielseitigen und interessanten Ausbildungsbetrieb? Wir sind das jüngste und produktionsstärkste Kernkraftwerk in der Schweiz un mit rund 500 Mitarbeitern ein bedeutender Arbeitgeber im Kanton Aargau.

mehr Informationen >.