Das war die Lehrerweiterbildung

Ein kurzer Rückblick mit Bildern auf unsere jährliche Lehrerweiterbildung im Herbst.

Wissenswertes erlebbar gemacht

Am 28. November 2017 trafen sich 12 interessierte Lehrer im Infozentrum des Kernkraftwerk Leibstadt ein, um sich gemeinsam dem Thema Kernenergie im Schulunterricht zu widmen.

Nebst theoretischen Teilen zu den drei Themen Reaktor/Anlage, Strahlung/Strahlenschutz und Zwischen-/Tiefenlagerung von radioaktiven Abfällen, kam auch die Diskussion und Fragerunde mit Dr. Andreas Pfeiffer, dem Kraftwerksleiter, nicht zu kurz.

Das Highlight jeder Lehrerweiterbildung ist und bleibt der Rundgang in der kontrollierten Zone. Gerne teilen wir mit Ihnen ein paar Bilder von dieser spannenden Weiterbildung.

 

 

Aktualität

Das KKL startet Vorversuche mit Chlordioxyd zur Desinfektion des Hauptkühlwassers.

mehr Informationen >.

Offene Lehrstellen für 2014

Suchst Du einen vielseitigen und interessanten Ausbildungsbetrieb? Wir sind das jüngste und produktionsstärkste Kernkraftwerk in der Schweiz un mit rund 500 Mitarbeitern ein bedeutender Arbeitgeber im Kanton Aargau.

mehr Informationen >.