Wissen schafft Vertrauen:

Eine Veranstaltung zu den Oxidationen an den Brennelementen am 3. Mai 2017.

Die Referate der zwei Redner der Informationsveranstaltung vom 3. Mai 2017 stellen wir Ihnen gerne als Video zur Verfügung.

Referent: Dr. Johannis Nöggerath
Abteilungsleiter Support, Sicherheit & Technik

Hintergrundinformationen zu den Oxidationen an den Brennelementen von 2016.

  • Information über das Auftreten von "local dryouts" (LDO)
  • Massnahmen des KKL in Bezug auf die Oxidationen
  • Weitere Schritte und vertiefte Ursachenanalyse 

Grundlagen zum Verständnis der Vorgänge im Reaktor und eine Erklärung, welche Massnahmen zum Schutz von Mensch und Umwelt bestehen.

  • Funktionsweise eines Kernkraftwerks
  • Stromerzeugung über Kernspaltung
  • Sicherheit und Schutz vor radioaktiver Strahlung
  • Brennelemente im Reaktor – Inspektion und Austausch

Aktualität

Das KKL startet Vorversuche mit Chlordioxyd zur Desinfektion des Hauptkühlwassers.

mehr Informationen >.

Offene Lehrstellen für 2014

Suchst Du einen vielseitigen und interessanten Ausbildungsbetrieb? Wir sind das jüngste und produktionsstärkste Kernkraftwerk in der Schweiz un mit rund 500 Mitarbeitern ein bedeutender Arbeitgeber im Kanton Aargau.

mehr Informationen >.