Kraftwerksleitung

Dr. Andreas Pfeiffer leitet das Kernkraftwerk Leibstadt seit 2010. Als Direktor und Kraftwerksleiter verantwortet er die nukleare Sicherheit der Anlage, den sicheren, zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb sowie den Unterhalt des Kraftwerks. Die Auswahl sowie Aus- und Weiterbildung des dazu nötigen Personals gehören ebenfalls in den Bereich des Kraftwerkleiters. Er sorgt für die Berichterstattung gegenüber der Geschäftsleitung, dem Verwaltungsrat und den Behörden wie auch für die Information der Bevölkerung.

Der Kraftwerksleiter führt gleichzeitig direkt die vier Stabsstellen Information, Personal und Personalentwicklung, Controlling und TQM sowie Sicherheitscontrolling. Zur Kraftwerksleitung gehören neben seinem Stellvertreter auch die Abteilungsleiter sowie die Personalleitung.

Aktualität

Das KKL startet Vorversuche mit Chlordioxyd zur Desinfektion des Hauptkühlwassers.

mehr Informationen >.

Offene Lehrstellen für 2014

Suchst Du einen vielseitigen und interessanten Ausbildungsbetrieb? Wir sind das jüngste und produktionsstärkste Kernkraftwerk in der Schweiz un mit rund 500 Mitarbeitern ein bedeutender Arbeitgeber im Kanton Aargau.

mehr Informationen >.